source

dv.land

dv.land

dv.land (dv ist die Abkürzung von Dalni Wostok, dt. „Ferner Osten“) ist ein Medienprojekt der staatlichen Nachrichtenagentur TASS, das sich dem Föderationskreis Ferner Osten widmet. Das Projekt wurde von Stanislaw Mudry, dem ehemaligen Chefredakteur des Internet-Mediums Yod, im August 2015 ins Leben gerufen.

dv.land veröffentlicht Artikel zu den Themen Wirtschaft, Gesellschaft, Tourismus und Geschichte und gibt damit einen umfassenden Einblick in die Region. Im September 2016 übernahm Irina Fominzowa die Leitung des Projekts.

 

Eckdaten:

Gegründet: August 2015
Chefredakteurin: Irina Fominzowa
Herausgeber: Nachrichtenagentur TASS
URL: http://dv.land/

Gnoses

im Gnosmos

als Text

im Gnosmos

als Text

Neueste Gnosen
Zweckentfremdet, Foto © Oksana Ozgur (All rights reserved)