Media

Tina Wünschmann

Tina Wünschmann wurde 1980 in Freital geboren. Sie studierte Slavistik, Politik- und Kommunikationswissenschaften an der Technischen Universität Dresden. Seit 2010 übersetzt sie aus dem Belarussischen, u.a. Texte von Julia Cimafiejeva und Alhierd Bacharevič.

Gnoses

im Gnosmos

als Text

im Gnosmos

als Text

Neueste Gnosen
Anders sein – Dissens in der Sowjetunion, © Anna Che (All rights reserved)