Media

Jakob Wunderwald

Jakob Wunderwald hat Slawistik in Berlin, Tomsk und Minsk studiert. Er forscht zu spät- und postsowjetischer Literatur mit einem Schwerpunkt auf Belarus. Darüber hinaus ist er als Übersetzer aus dem Russischen, Belarussischen und Ukrainischen tätig.

Gnoses

im Gnosmos

als Text

im Gnosmos

als Text

Neueste Gnosen
Anders sein – Dissens in der Sowjetunion, © Anna Che (All rights reserved)