Media

Benno Ennker

Dr. Benno Ennker ist promovierter Osteuropahistoriker und Lehrbeauftragter der Universität St. Gallen (Schweiz) für Russische Kultur- und Sozialgeschichte. Er ist Autor der Monographie Die Anfänge des Leninkults in der Sowjetunion (1987, russ. 2010) und Mitherausgeber des Sammelbandes Der Führer im Europa des 20. Jahrhunderts (2010). Gegenwärtig schreibt er an einem Buch über Die Konstituierung des ‚Sowjetvolkes’ in den Diskursen über die Stalin-Verfassung (1936).

Gnoses

im Gnosmos

als Text

im Gnosmos

als Text

Neueste Gnosen
Alyona Kochetkova: Als ich krank war, Foto © Alyona Kochetkova (All rights reserved)